Header Berner vom Nusszweiglein

gespraechFrauchen hat uns hängen lassen und jetzt sollen wir uns zum Thema Röntgen den Kopf zerbrechen....

Frauchen hat sich endlich Gedanken gemacht und wir dürfen es erzählen....
Die Gesundheit ist für jeden von uns am wichtigsten. Da wir natürlich so lange wie möglich eine wunderschöne Zeit zusammen verbringen möchten, gibt sich unser Frauchen, sowie andere Züchter sehr viel Mühe beim Aussuchen der Verpaarung. Dabei steht das Wesen, also unser guter Charakter sowie die Langlebigkeit und die genetische Veranlagung im Vordergrund.
Die Elterntiere, die Vorfahren und die Geschwister werden dabei berücksichtigt. Gerade im Bereich der Ellenbogendysplasie/ED und in der Hüftgelenksdysplasie/HD ist es für alle sehr wichtig so viele Informationen wie möglich zu bekommen.

Daher wäre es sehr schön. wenn jeder Welpe vom Nusszweiglein im Alter von 12-14 Monaten auf ED und HD geröngt und der Auswertungsstelle des SSV zugänglich gemacht wird.

Letztlich ist es ja auch für Euch als Bernerbesitzer von großer Wichtigkeit, dass Ihr über unsere Gelenksituation Bescheid wisst. Daraus ergibt sich nämlich die körperliche Belastbarkeit von jedem von uns....süssen Bernerle.

Und Ihr wollt doch alle nur das Beste für uns! Oder?


logo ssv

© 2018 Berner vom Nusszweiglein
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok